Download Bildungsstaat: Aufstieg • Herausforderungen • Perspektiven by Ansgar Weymann PDF

By Ansgar Weymann

Der souveräne Bildungsstaat garantiert Bildung als Bürgerrecht und als attraktive persönliche Lebenschance. Er nutzt Bildung zur Förderung von Wirtschaftswachstum und Wohlstand in einer Welt mit internationalem Wettbewerb auf immer mehr Gebieten und als Mittel sozialer und kultureller Integration der Bevölkerung. Der Bildungsstaat wurde zum Stolz der Nationen und zum beliebten software des Wohlfahrtsstaates mit ausgreifenden sozialpolitischen Inanspruchnahmen, eine moderne Zivilreligion mit scheinbar unerschöpflichen Heilsversprechen. Doch die Grenzen des Wachstums sind sichtbar: Bildungserträge stagnieren, soziale Ungleichheit bleibt dauerhaft, das internationale Medieninteresse an Bildung schrumpft. Hat der Bildungsstaat seinen Gipfel erreicht? Oder durchläuft er einen Innovationszyklus im Zuge nichtwestlicher Globalisierung?

Show description

Read or Download Bildungsstaat: Aufstieg • Herausforderungen • Perspektiven PDF

Similar german_16 books

Das Fan-Prinzip: Mit emotionaler Kundenbindung Unternehmen erfolgreich steuern

Wie Sie Ihre Kunden zu leidenschaftlichen Unternehmensfans machen, zeigen Roman Becker und Gregor Daschmann eindrucksvoll in diesem Buch. Denn im Gegensatz zu zufriedenen Kunden sind Fan-Kunden emotional an Ihr Unternehmen gebunden und tragen maßgeblich zum nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg bei – sowohl als direkte Käufer als auch als aktive Botschafter.

Marketing-Einführung: Grundlagen - Überblick - Beispiele

Dieses Lehrbuch führt in die grundlegenden Konzepte, Methoden und Anwendungen des Marketings ein. Die Autoren gehen auf zentrale Fragestellungen klar und verständlich ein und veranschaulichen diese anhand von Beispielen aus der Unternehmenspraxis. Leser und Leserinnen können sich so ein Basiswissen verschaffen, das ihnen auch den Zugang zu speziellen Teilgebieten ermöglicht.

Logistik 4.0: Die digitale Transformation der Wertschöpfungskette

Das Buch bietet eine Orientierung in der Begriffswelt von Logistik four. zero. Es erläutert die technologischen Grundlagen und stellt die Bezüge zu verwandten Begriffen wie „Industrie four. zero“ und „Internet der Dinge“ her. Die Auswirkungen der Digitalisierung der Wertschöpfungskette, insbesondere der umfassenden Vernetzung der Objekte des Warenflusses in den Bereichen delivery, Lagern und Produktionslogistik werden dargestellt.

Mathematik der privaten Krankenversicherung

Das vorliegende Buch ist eine grundlegende Einführung in die mathematischen Methoden der deutschen privaten Krankenversicherung. Im Fokus stehen die Themen Rechnungsgrundlagen, Prämienberechnung und Alterungsrückstellung. Dabei werden insbesondere auch wichtige Entwicklungen der letzten Jahre wie Portabilität der Alterungsrückstellung oder Unisextarifierung dargestellt.

Additional info for Bildungsstaat: Aufstieg • Herausforderungen • Perspektiven

Example text

Nur die Abschaffung der Freiheit der Wahl von Schulen, Hochschulen, Fächern, Abschlüssen und möglichst auch der Berufswahlfreiheit sowie die Senkung der Einkommen Bekannt ist Hobbes‘ Formulierung „homo homini lupus“, der Mensch ist dem Menschen ein Wolf. Die Lösung sieht er in der freiwilligen und unwiderruflichen Einrichtung des Staates als Zwangsanstalt, genannt Leviathan. Im Fall des modernen Bildungsstaates bleibt jedoch das Dilemma zwischen Freiheit und Gleichheit dauerhaft bestehen. Der Krieg wird allerdings zivilisierter und chancengerechter.

4 34 Bildungsstaat logien, die als ‚Weichensteller‘5 für die Interessenverfolgung dienen. So verleihen Leitideen guter Bildung den Interessen von Parteien und Aktivistengruppen einen höheren Sinn und eine starke Bedeutung in Leben und Geschichte. Sie legitimieren und veredeln die jeweiligen praktischen Interessenverfolgungen. Die erfolgreiche Durchsetzung der bevorzugten Bildungsinstitutionen garantiert dann die dauerhafte Wahrung der jeweiligen Interessen, eingebettet in einen Rahmen sinngebender Leitideen, in ein moralisch gutes Weltbild.

So gibt die Zahl der im Bildungssystem verbrachten Lebensjahre nur eine schwache Auskunft über die erworbene Bildungsqualität (Hanushek und Woessmann 2015). 26 Bildungsstaat aus. 1 als prinzipiell unbegrenzt und linear steigerbar: Jede Bildungsinvestition führt zu einem weiteren Stück Verbesserung. Das Maß der Erträge kann in Politik, Wirtschaft und Integration unterschiedlich groß sein. In Abb. 2 werden alternative Annahmen zur Nutzenentwicklung von Bildungsinvestitionen dargestellt. 1 auf, dass Bildungsinvestitionen unbegrenzt zu linearen Verbesserungen führen.

Download PDF sample

Rated 4.01 of 5 – based on 35 votes