Download Arthurs letzter Schwur by Bernard Cornwell, Gerd Köster, Deutschland Random House PDF

By Bernard Cornwell, Gerd Köster, Deutschland Random House Audio

Trügerische Ruhe liegt über Britannien. Arthur scheint ein gebrochener Mann, seine Ehe ist zerstört, viele seiner Getreuen wurden getötet. Resigniert läßt er Merlin das Schwert Excalibur übergeben - der letzte der dreizehn heiligen Schätze Britanniens, die Merlin nun alle besitzt. Als jedoch der intrigante Druide plant, den Sohn von Arthur und Guinever als Blutopfer darzubringen, um die alten Götter wieder auferstehen zu lassen, holt Arthur zu einem überraschenden letzten Schlag aus...

Der dritte Band der großen Artus-Trilogie.

Show description

Read or Download Arthurs letzter Schwur PDF

Best audible audiobooks books

Old Surehand I

Mit der Hilfe von previous Wabble, dem ""K? nig der Cowboys"", will outdated Shatterhand den geheimnisvollen Westmann previous Surehand aus den H? nden feindlicher Indianer befreien. Schlie? lich kommt ihnen auch Winnetou zu Hilfe. Im ""Llano Estacado"" kommt es zu einer schicksalhaften Begegnung. Fortsetzung in Band 15.

Mörder ohne Gesicht

Den schrecklichen Überfall auf das alte Bauernehepaar werden die Menschen im südschwedischen Schonen nie vergessen: Eines Nachts hält ein car vor einem einsam gelegenen Gehöft, Männer schleichen zum Haus, fesseln die Eheleute und ermorden sie brutal. Dann fliehen sie mit ein paar Kronen Bargeld.
"Ausländer, Ausländer! ", die letzten Worte der sterbenden Frau - lösen eine Welle der Gewalt gegen Ausländer in Schonen aus. ..

Additional resources for Arthurs letzter Schwur

Sample text

Mein Leben lang«, sagte er nach einer Weile, »habe ich versucht, die Götter nach Britannien zurückzuholen, und nun habe ich die Mittel dazu, aber ich weiß nicht, ob es funktionieren wird. Oder ob ich der richtige Mann bin, um die Riten zu zelebrieren. « Seine Finger krampften sich um meine Schulter. »Geh, Derfel«, sagte er. »Geh. Ich muß schlafen, denn morgen muß ich gen Süden ziehen. Aber komm zu Samhain nach Durnovaria. « Er lächelte und wandte sich ab. Benommen kehrte ich zum Caer zurück, von Hoffnung erfüllt und von Furcht geplagt, und fragte mich, wohin die Magie uns nun führen werde, ob sie uns überhaupt irgendwohin führen konnte außer zu den Sachsen, die im Frühling kommen würden.

Statt ihn zu attackieren, ließ ich mein Schwert ein paar Zoll sinken und atmete schwer. Ich schüttelte den Kopf, um die schweißnassen Haare aus der Stirn zu bekommen. Es war heiß neben dem großen Feuer. Liofa beobachtete mich aufmerksam. Er sah, daß ich außer Atem war, er sah mein Schwert herabsinken, aber er hatte nicht achtundvierzig Männer getötet, indem er Risiken einging. Um meine Reaktion zu testen, führte er einen kurzen Schlag gegen mich, der eine Parade erforderte, sich aber nicht wie eine Axt in mein Fleisch zu bohren drohte.

Er sollte wieder heiraten«, sagte ich. « fragte sie mich. « »Daß er ihr verzeihen soll, natürlich. « »Offensichtlich«, bestätigte sie mißbilligend. Sie legte Rocken und Spindel hin. »Ich glaube fast, daß er zuvor Lancelot töten muß. « Genau das versuchte Arthur in jenem Herbst. Er führte einen unerwarteten Angriff auf Venta, Lancelots Hauptstadt. Lancelot erhielt jedoch Kenntnis von dem Angriff und floh zu Cerdic, seinem Beschützer. Dabei nahm er Amhar und Loholt mit, Arthurs Söhne von seiner irischen Geliebten Ailleann.

Download PDF sample

Rated 4.89 of 5 – based on 34 votes